Informationen zur Stele

Preisträger Kategorie “Fachkräftesicherung und Familienfreundlichkeit”

Geschäftsführer Anja und Falk Schurich

rehaform GmbH & Co. KG
Branche: Gesundheits- und Rehawesen – Stralsund (Landkreis Vorpommern-Rügen)

In der Kategorie „Fachkräftesicherung und Familienfreundlichkeit“ geht der Preis an die rehaform GmbH & Co. KG mit Hauptsitz in Stralsund. Das Unternehmen ist seit mehr als 15 Jahren am Markt und hat engagierte Spezialisten aus den Fachbereichen Orthopädie- und Rehabilitationstechnik, Sanitätshaus und Homecare. Individuelle Bedürfnisse, Interessen und Wünsche der Kunden und Patienten stehen im Mittelpunkt des Unternehmens. Die Zusammenarbeit erfolgt mit Ärzten, Kliniken, Pflegediensten und -einrichtungen sowie Ergo- und Physiotherapeuten vor Ort. Angeboten wird die Komplettversorgung aus einer Hand getreu dem Firmenmotto „Mobil durch´s Leben!“. Das Unternehmen hat mehrere Standorte in Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und Brandenburg. Hauptsitz ist Stralsund. In Mecklenburg-Vorpommern gibt es Niederlassungen bzw. Sanitätshäuser neben Stralsund auch in Rostock, Neubrandenburg und Demmin. 170 Mitarbeiter und 5 Auszubildende sind im Unternehmen tätig.

Das Familienunternehmen zeigt an allen Standorten eine hohe Verantwortung für die Mitarbeiter. Rehaform setzt in dieser Branche Maßstäbe in Sachen Fachkräfteausbildung und Fachkräftesicherung, unter anderem mit einer eigenen Firmenakademie und in der engen Zusammenarbeit mit der Hochschule Stralsund sowie in Bezug auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf und fachlicher Kompetenz. Zu den familienfreundlichen Maßnahmen zählt beispielsweise, dass die Arbeitszeiten an Bedürfnisse von Familien angepasst werden können; Gleitzeit, Arbeitszeitkonten, vorübergehende Freistellungen sind möglich. Darüber hinaus erfolgt die Bezuschussung von Mitgliedschaften in Fitness-Studios. Es werden Sonderzahlungen bei Geburten, Hochzeiten und runden Geburtstagen gemacht. Ein Eltern-Kind-Büro sowie ein Kinderspielplatz kann ebenso genutzt werden „Die Vereinbarung von Familie und Beruf ist bei der rehaform nicht nur ein fixiertes Unternehmensleitbild, sondern ein Teil aktiver und genutzter Unternehmenskultur. Die Ausgewogenheit zwischen Arbeit und Familienleben hat einen hohen Stellenwert. Die innerbetrieblichen Maßnahmen zur Förderung und Unterstützung familienfreundlicher Maßnahmen sind wertvolle Anreize für Beschäftigte und Auszubildende. Darüber hinaus ist das Unternehmen für seine ausgezeichneten Dienstleistungen, Produkte und als kompetenter Ansprechpartner bekannt“, sagte Wirtschaftsminister Glawe.

Produktion: Mediamare GmbH

Laudatio Anja und Falk Schurich, rehaform GmbH & Co. KG (PDF 51 KB)

www.rehaform.de