Informationen zur Stele

Preisträger der Kategorie „Unternehmensentwicklung“

Prof. Dr. Arndt Rolfs

Centogene AG, Rostock
Branche: Biotechnologie

2006 wurde das Unternehmen Centogene von Prof. Arndt Rolfs mit fünf Angestellten gegründet. Das Unternehmen betreibt auf dem Gebiet der Medizin molekularbiologische und gentherapeutische Laboratorien. Zudem werden weltweit medizinische Institutionen, Ärzte und Patienten bei genetischen und biochemischen Analysen seltener Erkrankungen unterstützt.

Die Firma ist europäischer Marktführer und weltweit eines der führenden Unternehmen in der medizinisch-genetischen Diagnostik und Charakterisierung seltener angeborener Erkrankungen. Aktuell arbeiten 250 Mitarbeiter aus 39 Nationen im Unternehmen. „Centogene zeichnet sich durch kontinuierliche Entwicklung neuer innovativer Produkte in der Humangenetik aus. Vor allem die von eigenen Forscherteams entwickelten molekulargenetischen und biochemischen Analysen haben international für Aufmerksamkeit gesorgt. Es ist eine besondere Leistung, was Prof. Arndt Rolfs mit seinen Mitarbeitern über die Jahre auf die Beine gestellt hat. Hier wird heimisches Know-how international exportiert“, sagte Wirtschafts- und Arbeitsminister Harry Glawe in Wismar.

Produktion: Hansekontor Wismar GmbH

www.centogene.com