Informationen zur Stele

Informationen zur Stele

Stele des Landeswettbewerbes "Unternehmer des Jahres" in M-V

Stele des Landeswettbewerbes

Für die Kreation der dreiteiligen Stele setzte Designerin Anna Silberstein aus Rostock auf die Wirkung und symbolische Bedeutung der Materialien.

Der blattvergoldete Kernzylinder symbolisiert die inneren Werte einer Unternehmerpersönlichkeit, ohne die er oder sie nicht erfolgreich sein kann.

Der kräftige, aber durch die Unterbrechung elegante Fuß versinnbildlicht die Erdung, die Tradition, das Fundament.

Der Außenzylinder ist aus Acryl – ein moderner Werkstoff, der für Innovation und Modernität steht. Acrylglas und Licht gehen dabei ein wunderbares Spiel ein, bei dem das Acryl das Licht diffus durchscheinen lässt, es bricht und reflektiert. Die in den Außenzylinder eingearbeitete Ornamentik erlaubt einen Blick auf den vergoldeten Kern. Sie zeigt die Individualität in abstrahierter Formensprache.

Hergestellt wird die Stele von Unternehmen in Mecklenburg-Vorpommern.